Klaus Peukert

Ich stamme aus Leipzig, bin 37 Jahre alt, verheiratet und habe einen Sohn. Nach Abitur, Wehrdienst sowie Informatikstudium in Leipzig und Dresden arbeitete ich bis 2010 als Systemadministrator in einem Leipziger Systemhaus. Dem folgten drei Jahre bei einem Münchener IT-Dienstleister. Seit Juli 2013 wieder in Leipzig tätig.

Ich bin seit fast fünfzehn Jahren ehrenamtlich als Fußballschiedsrichter aktiv, coache meine Kollegen als Schiedsrichterbeobachter und war bis 2010 mitverantwortlich für die Ansetzungen und Ausbildung der Schiedsrichter. Ins Internet schreibe ich meine Gedanken zu Politik, Piraten, Demokratieexperimenten, Datenschutz, Privatem und ab und an über Züge.